„Bevor nicht das Phantom der „allgemeinen Bildung“ aus den Schulplänen und den Elternköpfen vertrieben ist und die Bildung des Individuums die Wirklichkeit wird, die an ihre Stelle tritt, wird man vergebens Reformpläne entwerfen.“

Ellen Key, 1900

 

„Wenn es sich um die Fehler der Kinder handelt, siebt man im Hause wie in der Schule Mücken, während man täglich die Kinder die Kamele der Erwachsenen schlucken lässt!“

Ellen Key, 1900

„Das ökonomische System (…) würde keine Generation junger Leute überleben, die zum Beispiel kritisches Denken gelernt hätten.“

Gatto, 2009, S.14

„(…) eine wirklich qualitativ hochwertige Bildung bedeutet, etwas in der Tiefe zu erforschen.“

Gatto, 2009, S.14

„Wenn Sie jemals versucht haben, Kinder in Reih und Glied zu bringen, deren Eltern ihnen die Überzeugung vermittelt haben, dass sie bedingungslos geliebt werden, wissen Sie, wie unmöglich es ist, Geister voller Selbstvertrauen zur Anpassung zu bewegen.“

Gatto, 2009, S.24

„Der Glaube an einen positiven Kern in jedem Menschen und an die Selbstentfaltungskräfte des Guten waren die Grundlage einer Pädagogik, die sich an den Interessen und Fähigkeiten des Kindes orientierten.“

vgl. Berthold Otto 1906 in: Spielger, 2008

„Das Lernen ist nicht die Folge der Lehre. Die Lehre ist die Folge des Lernens.“

Rüdiger Iwan, Entwickler des PerLen-Konzepts®

Neuigkeiten

Rückmeldung Fragebögen, Auswertung

Die bisher eingereichten Fragebögen sind komplett ausgewertet. Wir veröffentlichen auf diesem Weg die Zusammenfassung der soziodemografischen Daten zur allgemeinen Information. Zu den weiteren Inhalten möchten wir noch keine Angaben machen, um die...

mehr lesen

Status Rückmeldungen Kultusministerien

Die Rückmeldungen der Kultusministerien der Länder Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein liegen uns vor. Mehrheitlich wird bestätigt, dass die von uns erwartete...

mehr lesen

Kooperationsspende HERZkraft Stiftung

Wir freuen uns, eine tolle Kooperation mit der HERZkraft Stiftung bekannt zu geben. HERZkraft wird eine großzügige Summe von 5.000 EUR für die Unterstützung der mit uns kooperierenden Lernorte zur Verfügung stellen, so dass wir uns auf die...

mehr lesen

Forschungsprojekt

Im Rahmen des Forschungsprojektes „Selbstbestimmtes Lernen“ steht die Erforschung des kognitiven, sozialen und emotionalen selbstbestimmten Lernens von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. Das Forschungsprojekt ist als Langzeitprojekt angelegt.

Die Entstehung und Nutzung von regionalen Lerngruppen und Lernorten ist ein zentraler Evaluationsbestandteil und soll demnach durch einen Teil der Forschungsprojektförderbeiträge finanziell unterstützt werden.
Seid Ihr eine Eltern- oder eigenverantwortliche Lerninitiative, die sich selbstbestimmtes Lernen auf die Fahne geschrieben hat, so ist die Teilnahme eurer selbstbestimmt lernenden Kinder an diesem Forschungsprojekt gleich doppelt hilfreich.
Zum einen erhöht Ihr damit die Teilnehmeranzahl und damit die Repräsentativität des Forschungsprojektes, zum anderen ist angedacht, die im Rahmen des Forschungsprojekts erhobenen jährlichen Forschungsprojektbeiträge, welche mit der Registrierung des jeweiligen Forschungsmitglieds fällig sind, anteilig an Euch als Initiative auszuschütten und damit mitzuhelfen, Eure Lernangebote und -infrastruktur für selbstbestimmtes Lernen zu verbessern.

Contact to Listing Owner

Captcha Code